Springe zum Inhalt

Adieu, au revoir – Auf Wiedersehen, Frankreich!

Am Samstag früh hieß es Abschied nehmen von Frankreich und von vielen neuen Freunden. Schade, dass die Zeit so schnell verging! Aber wir fahren heim mit unvergesslichen Eindrücken.

Danke an alle, die geholfen haben dass es solche Austausch-Fahrten gibt, die das alles organisiert haben und die sich bestens um uns gekümmert haben! „Merci“ und „au revoir“!

Das „Nardini-Team“: Herr Vierthaler, Nicolas, Frau Mohr, Rico, Herr Donovan